Frauen-
Sing-Wochenende

Maria-Rickenbach.jpg

Die Geschichte dieses wunderschönen Wallfahrtortes beginnt im Jahre 1528. Die Überlieferung besagt, dass ein Hirtenbub von Büren, ein Zumbühl aus dem Buoholz, die spätgotische Madonna beim Bildersturm anlässlich der Reformation im Berner Oberland gerettet und heimlich nach Hause getragen hat. Im folgenden Frühjahr stellte er die Statue in einen hohlen Ahornbaum an der Stelle, wo heute der Altar der Wallfahrtskirche Maria-Rickenbach steht. Als er bei der Alpabfahrt im Herbst das Standbild der Madonna aus der Baumhöhle heben wollte, liess es sich nicht bewegen. So blieb das Standbild der Madonna auf Maria Rickenbach.

Viele Menschen haben an diesem magischen Ort seit über 400 Jahren Trost und Zuversicht gefunden.

Herberge finden wir im liebvoll geführten Hotel.

Im angrenzenden von Benediktinerinnen bewohnten Kloster steht uns ein grossen Saal mit atemberaubender Aussicht zum Singen zur Verfügung und auch die schmucke Wallfahrtskapelle dürfen wir als Klangraum benutzen.

Und dann ist da noch die Natur, die Bergwelt mit guter Luft, mit wunderschönster Aussicht ins Tal, mit schönen Spazierwegen.

Auf einer attraktiven und informativen Website können Sie sich über den Ort ausführlich informieren. Wunderschöne Fotos nehmen uns gleich an diesen inspirierten Kraftort mit.

www.pilgerhaus-maria-rickenbach.ch

Singen

als Erlebnis und Quelle von Freude und Begegnung

Frauen-Singwochenende

im Pilgerhaus Maria-Rickenbach, Oberdorf  NW

16.- 18. September 2022

Beginn und Schluss 16 Uhr

Singen erleben - in seiner ganzen Vielfalt
  • … als Experiment

  • … als Klangerfahrung

  • … als Sinneswahrnehmung

  • … als Quelle der Freude

  • … als Energie

  • … als Begegnung

  • … mit unterschiedlichster Musikliteratur

Ort

Berggasthaus Pilgerhaus Maria-Rickenbach

Wallfahrtsort, Kraftort, Pilgerort

Wer

Frauen jeden Alters

 

Warum nur Frauen

In vielfacher Hinsicht haben reine Frauen- oder Männergruppen ein ganz eigenes Potential.

Zudem gibt es wunderschöne Literatur für Frauenstimmen - und dann sind wir Frauen auch mal gerne einfach unter uns.

 

Voraussetzung

Freude am Singen! Keine Chorerfahrung nötig.

 
Gruppengrösse

Ab 15 Teilnehmerinnen wird der Kurs durchgeführt.

Maximalgrösse 30 Frauen (Soviele Betten stehen uns im Hotel zur Verfügung).

Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Wann

16. bis 18. September 2022

(Beginn und Schluss 16.00 Uhr)

Kosten Workshop

CHF 210.00 pro Teilnehmerin (exkl. Übernachtung und Verpflegung)

Zahlbar nach Anmeldeschluss per Rechnung.

Kosten Übernachtung und Verpflegung

 

Das ganze Pilgerhaus ist für das Frauensingwochenende vorreserviert.

Der Standard des Hotels ist einfach. Es stehen uns sehr schöne, einfache 1-4 Bett-Zimmer mit Dusche/WC im Zimmer oder auf der Etage zur Verfügung (Total 30 Betten).

Zimmerpreise zwischen Fr. 70.00 – 105.00 pro Nacht.

Damit möglichst viele Frauen teilnehmen können, sind wir auf die Bereitschaft zum Zimmersharing angewiesen. Es stehen nur ganz wenige EZ zur Verfügung.

Zimmerwünsche können bei der Buchung dem Hotel mitgeteilt werden.

Frauen, die sich kennen, können gerne zusammen ein Zimmer buchen.

Das Pilgerhaus bietet Halbpension an, wahlweise Vegi oder Fleisch, jeweils ein schöner Dreigänger mit Nachschlag für 32.-CHF. 

Mittagessen: individuell à la Carte

Buchung und Bezahlung für Kost und Logis erfolgen individuell durch die Teilnehmerinnen.

Das ganze Hotel ist für das Frauensingwochenende gebucht.

Reservierung unter:

Pilgerhaus Maria-Rickenbach

Invia GmbH

Humligenweid 6

6386 Wolfenschiessen

Tel. +41 41 611 02 78 / pilgerhaus@invia.ch

www.pilgerhaus-maria-rickenbach.ch

Bitte spezielle Ernährungsformen und Zimmerwünsche direkt dem Hotel mitteilen.

Es gelten die Annullierungsrichtlinien des Hotels.

AGBs auf der Homepage unter „Infos“.

Anreise

Individuell

Seilbahn Thalstation Dallenwil 041 628 17 35

Anfahrt: Mit dem Auto oder mit der Bahn bis Dallenwil. Ab Dallenwil mit der Seilbahn direkt bis zum Hotel. Über die Reise finden Sie auf der Homepage des Hotels alle nötigen Informationen.

Versicherung

Ist Sache der Teilnehmerinnen

Anmeldung

Anmeldung bitte mit untenstehendem elektronischem Anmeldeformular.

Im Sinne einer verlässlichen Planung für alle Beteiligten sehe ich die Anmeldung als verbindlich an.

Anmeldeschluss

30. Juni 2022

Fragen beantwortet

Cristina Marugg 079 621 67 62

c.marugg@klang-und-energie.ch

  

Anmeldung

Alle Angaben werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.